Beitragsarten

Forschungsbeiträge

Renommierte Forschende können ein bestimmtes Forschungsprojekt vorschlagen und erhalten einen Beitrag für die Durchführung. Das Projekt ist in eine bestehende Institution (Universität) eingebettet.
Die Stiftung übernimmt keine Infrastrukturkosten. Entscheidungskriterium ist die Qualität des Forschungsplanes und des Gesuchstellenden.

 

Gutes Beispielprojekt

 

Forschungsstipendien

Projektorientierte Stipendien für Personen, welche ihr Studium kürzlich mit dem Doktorat abgeschlossen haben. Entscheidungskriterien sind die Qualität des Forschungsplans, des Stipendiaten und des Umfeldes, in dem die Arbeit ausgeführt werden soll (Dissertationen werden nicht unterstützt).

 

Gutes Beispielprojekt

 

Fellowships

Aufenthalte von Gästen, von denen sich eine Forschungsgruppe wichtige Impulse verspricht. Die Mitarbeit soll mindestens ein Semester dauern. Entscheidend ist die Qualität der Gruppe und der einzuladenden Person.

 

 

Tagungsbeiträge

Kongresse, Tagungen, Workshops, Seminare können Beiträge zur Einladung prominenter Referenten erhalten, sofern die Veranstaltung geeignet ist, die Ziele der Stiftung zu fördern. Entscheidend ist die Qualität des Anlasses und des Einzuladenden. (kein Sponsoring)

 

Gutes Beispielprojekt

 

Public understanding of science

Aktivitäten und Anlässe, die geeignet sind, Verständnis für das wissenschaftliche Denken in der Bevölkerung zu fördern (keine Druckkostenbeiträge, keine Übersetzungen) können unterstützt werden.

 

Gutes Beispielprojekt